Centro de Visitantes Las Salinas

Avda. de las Salinas, s/n dirección puerto de San Pedro (junto a rotonda de los flamencos)
30740 SAN PEDRO DEL PINATAR
Telefon: +34 968 178 139
E-Mail: infosanpedro@carm.es
http://www.murcianatural.carm.es

Anreise

Facebook Twitter
CENTRO DE VISITANTES LAS SALINAS
CENTRO DE VISITANTES LAS SALINAS
CENTRO DE VISITANTES LAS SALINAS
CENTRO DE VISITANTES LAS SALINAS
Information

Informationspunkt Charca de Coterillo:
Juli bis August: jeden Tag geöffnet: 10.00 bis 14.00 Uhr.
Informationspunkt Molino Ezequiela:
Juni und September: von Dienstag bis Sonntag, 10.00 bis 14.00 Uhr.
Juli und August: Dienstag bis Sonntag: 10.00 bis 14.00 Uhr und 16.30 bis 19.30 Uhr.

ALLES ÜBER DEN PARK
Umweltbezogene Wanderungen mit Führung
Dienstag und Donnerstag, Beginn: 10.30 am Informationpunkt Charca de Coterillo (Parkplatz), Ende: 12.00 Uhr.
Umweltbezogene Aktivitäten: Fährtenspiel
Donnerstag von 10.30 bis 12.00 Uhr in dem Zentrum für Forschung und Erhaltung der Feuchtgebiete "Las Salinas". Aktivitäten um die verschiedenen biologischen Bestandteile des Regionalparks und des Meeresbodens kennenzulernen.
Zeichnen-Wettbewerb
Themenbereich:"Die Vögel im Park", Für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren. Einreichen der Anmeldung an den Informationspunkten des Regionalparks.
Zugang begrenzt. Vorherige Anmeldung an jedem der Informtionspunkte des Parks (Besucherzentrum, Informationspunkte Charca de Coterillo und Molino Ezequiela). Alle Teilnehmer bekommen ein paar Geschenke über den Regionalpark "Las Salinas y Arenales"(Salinen und Sandgebiete) in San Pedro del Pinatar.

DIE BLAUE FLAGGE
Dieses Jahr hat das Zentrum für Forschung und Erhaltung im Feuchtgebiet "Las Salinas" zum ersten Mal den Preis "Zentrum der Blauen Flagge" erhalten, den die ADEAC (Vereinigung für Umweltbildung und für den Konsumenten) erteilt hat, weil die Forderungen für die Umweltbildung erfüllt sind und wegen der Forschungen und Aktivitäten in Bezug auf die Küstenlandschaft.
Man kann hier weitere Auskünfte über die Kampagne "Blaue Flagge" erhalten und an den Aktivitäten zur Umweltbildung teilnehmen. Diese sind vor allem für die Öffentlichkeit und Schülergruppen bestimmt, um so das Wissen über die Küste und das Meer zu fördern.
Das Zentrum ist mit einem Darstellungsraum ausgestattet, wo die 6 Ökosysteme präsentiert werden, welche die Umwelt dieser Gegend formen (Salzseen, Kiefernwald, Röhricht, Salzgebiete, Dünen und Seegatten oder die alte Fischfangtechnik "La Encañizada") auf Modellen, Tafeln und Lehrabteilungen. Ein Raum für DVD und Videovorführungen, eine Terrasse und ein Beobachtungsturm, ein Labor und ein Aquarium mit FARTETS (ein häufig vorkommender Fisch).

El centro

AUSSTELLUNGEN

Darstellungen von allen Ökosystemen des Parks: Salinen, Salzgarten, Dünen, die alte Fischfangtechnik "La Encañizada"... Außerdem ein Aquarium mit FARTETS (ein häufig vorkommender Fisch).

AUSSTATTUNG

Sammlungen mit Gegenständen aus dem Meer, Flügel von Vögeln und Pflanzen aus dem Park.

Service
Bibliographie, parkplatz, toiletten, vorführungssaal, zugang für behinderte.
Zeitplan

Del 15 de junio al 15 de septiembre: de martes a jueves, domingos y festivos: de 9 a 15 h. Viernes y sábados de 9 a 15 y de 16 a 19.30 h.

 Del 16 de septiembre al 14 de junio: de martes a sábado de 9 a 14 y de 15  a 17.30 h. Domingos y festivos de 9 a 15 h. 

 

Todos los lunes cerrado

Preise und Preise

PREIS

Eintritt frei.

Anreise

In San Pedro del Pinatar

Versión accesible
Sorteo de La Mar de Músicas